Prüfung von Planungs-, Investitions- und Kostenrechnungen

Es gibt unterschiedliche Anlässe für die Prüfung von Planungs- Investitions- und Kostenrechnungen, so unter anderem bei der Kreditvergabe.

Die Kreditinstitute sind, insbesondere durch die Finanzkrise und dadurch entstandene Liquiditätsengpässe, bei der Vergabe neuer Kredite zurückhaltend. Die Banken achten nun bei Kreditvergabe noch stärker auf die Bonität der Kreditnehmer. Die Zinshöhe und die Entscheidung, ob ein Kredit überhaupt vergeben wird, orientieren sich an dem Ergebnis eines bankinternen Ratings. Die Banken müssen gemäß Basel II abhängig von der Bonität des Kreditnehmers den Kredit mit mehr oder weniger Eigenkapital unterlegen. Dies erfordert vom Kreditnehmer eine integrierte Bilanz, Erfolgs- und Liquiditätsplanung.

Unsere Leistungen im Einzelnen:

  • Unterstützung bei der Kapitalbedarfsplanung
  • Unterstützung bei der Einrichtung von Planungsrechnungssystemen
  • Unterstützung bei Budget- und Planungsrechnungen
  • Plausibilisierung von Planungsrechnungen
  • Abweichungsanalysen
  • Analyse und Beratung bei Investitionsentscheidungen
  • Unterstützung bei der Umsatz- und Rentabilitätsvorschau
  • Erarbeitung eines Liquiditätsplanes

Aber auch bei Neugründungen oder beim Ausbau des Unternehmens bzw. der Stärkung der eigenen Marktposition stehen wir mit unserem kompetenten Wissen und erfahrenen Beratern bei der Prüfung von Planungs-, Investitions- und Kostenrechnungen gerne zu Ihrer Verfügung.


Zurück zur Übersicht <<< Corporate Finance


Newsletter

Erhalten Sie aktuelle Informationen rund um das Thema Steuern.

Jetzt kostenlos anmelden und wertvolle Infos per E-Mail erhalten.


Info-Center

Ob Mandanten-Rundschreiben, Vorlagen oder die Suche im Archiv: Im Info-Center erhalten Sie alle Unterlagen, die Sie benötigen.